Donnerstag, 16. Dezember 2010

Wisst ihr noch wie's früher war?

Früher sind wir JEDEN Winter Schlitten gefahren, wir hatten fast alle Skier und Gleitschuhe waren ultra cool. Schnell mal die roten Lederriemen über die Winterstiefel geschnürt und los ging es - die Straße hinunter. Ich kann mich noch ganz genau daran erinnern. 
In unserer Straßen standen fast keine Autos, DDR, und an den Rändern kahle Bäume. Das Geschrei der anderen Kinder ist noch in meinen Ohren und ich muss an meine einstige Fahrt GEGEN einen dieserBäume denken.
Mit aufgeschürftem Gesicht ging es mit einer umsorgten und einer schimpfenden Mutter zur Poliklinik. Alle bestaunten die kleine Eve, die den Horrorberg hinunter gedüst war....und schließlich (tapfer) gegen einen Baum fuhr. Wahrscheinlich war ich die ERSTE in der Geschichte der Poliklinikmitarbeiter, die zu doof war Schlitten zu fahren. Den Wundendesinfektionsschmerz habe ich verdrängt, der war wohl echt zu krass. 

Worauf ich jedenfalls hinaus möchte: Die Winter werden wieder Winter! Die Kinder wird es freuen. Mich heimlich auch...

Kommentare:

  1. aua...hat es damals lange gedauert bis es wieder verheilt ist!? Wir sind damals mit unseren Schlittschuhen (Mädels weiße/Jungen Schwarze Schuhe)auf die eingefrorenen Kuh-Koppeln...wow...toll war das!

    AntwortenLöschen
  2. He he geil. Aber Kuhkoppeln hatten wir nicht!

    AntwortenLöschen

...Kommentare sind eine schöne Sache, so lange sie zum Thema passen & fair bleiben! Links zu euren Berichten - sofern sie passend zu meinem Beitrag sind - könnt ihr gern verwenden.

...liebst* Eve