Sonntag, 12. Dezember 2010

Ein wundervolles Wochenende

Nachdem ich am Donnerstag traurig war, dass mich meine Freundinnen - auf Grund der Wetterlage - nicht besuchen würden, wurde ich am Freitag dann doch noch überrascht. K. reiste spontan aus Jena an. 
So aßen wir wie die Königinnen, tranken Glühwein wie Schnapsdrosseln und lachten wie Teenager. Gestern haben wir "RED" angesehen - übrigens ein total guter Film - und anschließen die kleine Männerrunde bei uns zu Hause gestürmt. Wußte gar nicht das Buzzer so viel Spass machen kann. (Auch wenn man IMMER verliert).
Nun sind wir alle recht müde, denn spät ins Bett gehen ist mit einem Minimann nicht die beste Entscheidung.
Trotzdem, bin ich sehr glücklich endlich mal wieder K. gesehen zu haben und gute Gespräche geführt zu haben. Schade liebste C. dass du nicht dabei warst!!!

Ich drück euch ganz fest und wir sehen uns im Januar!


Kommentare:

  1. Das hört sich gut an..."Buzzer" das muß ich nachher mal googeln...

    AntwortenLöschen
  2. Oder heißt es vielleicht anders ....mh....grübel

    AntwortenLöschen

...Kommentare sind eine schöne Sache, so lange sie zum Thema passen & fair bleiben! Links zu euren Berichten - sofern sie passend zu meinem Beitrag sind - könnt ihr gern verwenden.

...liebst* Eve