Freitag, 6. Februar 2009

Glutenfreies


Ich erzählte Euch doch von meiner Krankheit und weshalb ich keine normalen Mehlprodukte essen darf.
Als ich einkaufen war entdeckte ich neue Produkte des Herstelles Schneekoppe. Ich wußte bis dato zwar das Schneekoppe gesunde Nahrung herstellt, nicht aber das sie auch Glutenfreie produzieren.
Jedenfalls suchte ich jeden Gang im Kaufland danach ab und fand leider nur zwei Produkte.

Die Muffins musste ich wirklich sofort backen, denn ich habe in meinem Leben schon unendlich viele gebacken die nichts geworden sind. Übrigens traute ich denen von Schneekoppe auch nicht zu, zu gelingen.
Naja ein Versuch ist es allemal wert!
Etwas Wasser, Oel und Ei dazu, mischen, umfüllen und ab in den Ofen. Bis hierhin alles wie immer! Aber dann....die Muffins backen auf, gehen in die Höhe UND fallen NICHT in sich zusammen.

Liebe Schneekoppe Lebensmitteltechniker: Kompliment von mir!
Die Dinger schmecken vorzüglich und sind locker wie normale Muffins!
Ich habe die Zuckerstreusel weggelassen und dafür Minischokotaler hineingemacht, war eine gute Entscheidung!

Für uns Allergiker eine gelungene Neuerscheinung auf dem Markt!

Kommentare:

  1. Das freut mich für dich, kenne ich doch aus eigener Erfahrung, wie schön es ist, wenn man etwas findet, mit dem man die Allergie ein bisschen "austricksen" kann. ;)

    AntwortenLöschen
  2. Ich glaube, in Ö gibt es das nicht. Glutenfreies bekommt man ausschließlich beim dm und da auch nur so Zeug wie Brot und Nudeln, ev. ein paar Kekse oder Cracker.
    Weiß ich, weil ich gestern für den Sohn glutenfrei einkaufen war.

    AntwortenLöschen
  3. Dein Sohn hat auch Zöliakie???

    AntwortenLöschen
  4. Das ist doch mal was, wenn man auch mit Allergien was Normales zu sich nehmen kann.....

    AntwortenLöschen
  5. Oh je, klingt echt schlimm. Wirst es vielleicht anderes sehen, weil du gelernt hast, damit umzugehen, aber für mich wär so eine Allergie die Hölle...

    AntwortenLöschen
  6. Ich hab auch einen Kollegen, der die gleiche Allergie hat. Es ist wirklich verdammt schwer, auch für ihn, z. B. mal in der Mittagspause schnell in ein "normales" Lebensmittelgeschäft zu gehen und das zu kaufen, worauf man eigentlich Lust hätte. Meist isst er täglich Wienerle, was wir schon beinahe nicht mehr mit anschauen können und isst zentnerweise glutenfreie Gummibären :). Man müsste eigentlich in der heutigen Zeit davon ausgehen, dass es auch für diese Fälle, die sogar recht häufig vorkommen, genügend Auswahl gibt, oder? Aber die Muffins sehen schon mal seeeeeehr köstlich aus!!! Mhhhhhmmm, lecker lecker :), lass es Dir schmecken!

    AntwortenLöschen
  7. Ein Freund von uns hat auch Zöliakie, er ist da einem Verein beigetreten und bekommt jetzt immer aktuelle Listen von glutenfreien LM und soweit ich das weiss steht da sogar wo er sie bekommen kann....find ich eine gute Sache!
    Die Muffins sehen gut aus :)!

    AntwortenLöschen
  8. So läßt es sich mit der Allergie wenigstens etwas leichter leben... Hoffe, es wird noch viele derartige Produkte geben.

    AntwortenLöschen
  9. Liebe eve, nachdem du letztens danach fragtest - in meinem Blog wartet ein Stöckchen auf dich! :)

    AntwortenLöschen
  10. Vielen dank für Eure "anteilnahme"

    Übrigens sind alle Muffins weggefuttert...waren lecker!

    AntwortenLöschen

...Kommentare sind eine schöne Sache, so lange sie zum Thema passen & fair bleiben! Links zu euren Berichten - sofern sie passend zu meinem Beitrag sind - könnt ihr gern verwenden.

...liebst* Eve