Sonntag, 26. Juni 2011

Ananné - REGENERATIO - Mask -


- Immer wieder Sonntags! Zeit für die Extraportion an Pflege.-
Ich darf euch an dieser Stelle die REGENERATIO von Ananné vorstellen. Sie ist eine Maske, die dem Kenner und Genießer in allen Facetten gerecht wird.
Doch zunächst möchte ich euch Anannè vorstellen - ein Schweizer Unternehmen, das Fairness & Respekt im Umgang mit  der Umwelt als höchst wichtig erachtet. Wo auch immer es möglich ist, versteht Anannè Produkte aus Fair Trade zu verwenden als Gesetz. Der Verzicht auf tierische Produkte versteht sich von selbst, genau wie die Verwendung von Inhaltsstoffen, die an Tieren getestet wurden.
Die Kreise der nachhaltigen Herstellung hochwertigster Produkte ziehen sich in sämtliche Gebiete, so wird bei der Herstellung selbst der Strom aus erneuerbaren Engergiequellen bezogen.
Also rundum einfach FAIR.

Die Produktpalette enthält Tages - und Nachtcreme, Serum, Augenpflege, Peeling, Körperbalm, Reinigungslotion und Tonic. (EinigeProdukte werde ich in den kommenden Wochen genauer vorstellen).

REGENERATIO - MASK, kleines Powerprodukt, dass mit natürlichen Pflanzen - und Algenextrakten die Haut verwöhnen und helfen Zellstrukturen wiederaufzubauen.




Ich habe die Maske für sensible Haut nun mehrmals getestet.
Großzügig aufgetragen verbleibt sie für fünf bis zehn Minuten auf der Haut und wird anschließend mit einem feuchten Tissue abgenommen. Das anschließende Hautgefühl ist sehr schön: weich & zart.


Ich habe die Erfahrung gemacht, dass meine Haut sehr sehr schnell überreagiert, gerade wenn es um geballte Powerkraft aus der Natur geht. In diesem Fall - so auch bei der Maske - nehme ich das Produkte etwas früher ab und verzichte auf Tissue. Das Abspülen mit warmen Wasser tut sehr gut und gelingt bei der REGENERATIO.

Mein Fazit: Die Maske von Ananné ist satt an Wirkstoffen und hat einen angenehmen, natürlichen Duft.
Der praktische und edle Pumpflakon ermöglicht ein sauberes "arbeiten".
50 ml kosten bei Ananné 118 €. Ein recht hoher Preis! Doch wer der Natur und somit auch uns helfen möchte, der bezahlt diesen gern.
Und wenn ihr genau hingesehen habt, fällt euch auf, dass in meinem Flakon noch eine Menge drin ist und das obwohl ich die Maske bereits 5 mal benutzt habe.
Kaufempfehlung, JA. Denn es lohnt sich.

Keine Kommentare:

Kommentar posten

...Kommentare sind eine schöne Sache, so lange sie zum Thema passen & fair bleiben! Links zu euren Berichten - sofern sie passend zu meinem Beitrag sind - könnt ihr gern verwenden.

...liebst* Eve