Donnerstag, 25. März 2010

Meine Freunde

Ich lebe nun schon länger in Wernigerode.
Mein Anfang hier war hart und ich vermisste meine "alten Freunde". An vielen Abenden weinte ich ihnen nach, dachte an das unbeschwerte Studentenleben, die unkomplizierten Studentenjobs und die langen Partynächte.
Nur schleppend konnte ich mich den "Kleinstadtbürgern" und dem "Kleinstadtleben" hingeben.
Jetzt, nach vielen Tagen, Wochen, Monaten und Jahren kann ich sagen:

Ich bin hier angekommen.
Das bedeutet, dass der Mittelpunkt meines Lebens hier ist. Bei D. und P.Minimann. Ich habe liebe Freunde gefunden, die mich in jeglicher Hinsicht unterstützen, immer ein offenes Ohr haben und überhaupt keine "Kleinstadtbüger" sind.

(Liebe A.: auch nach anfänglichen Schwierigkeiten (Kneipe) haben wir uns doch super gut zusammen gefunden! Ich bin froh das du da bist.

Liebe G.: Auch wir haben lange gebraucht....erste Spaziergänge 09 mit Mieke....! Danke für deine Ratschläge und das ESSEN!:-))

Dann sind da noch T & N, P., C & M...und und und.

An dieser Stelle ein Gruss an D. in Potsdam:
Ich vermisse dich hier! Du hast hier immer Schwung in die "Bude" gebracht. Ich wünsche dir soo sehr, dass was du dir wünschst (ich hoffe du verstehst mich) !!!! Besuche uns bald!!!

Mein Jokergruss geht an K. in Jena:

Es wird langsam Zeit meine Liebe! Such' die Autoschlüssel und komm her! Ich hab dich lieb.

Schluss mit der Frühlingsgefühlsdusselei....ich muss den Haushalt machen so lange P. Minimann schläft!

Kommentare:

  1. Das ist doch ein schönes Gefühl, mir ging es ähnlich :)aber so ganz angekommen bin noch nicht.

    AntwortenLöschen
  2. Das ist schön zu lesen, daß Du jetzt glücklich bist, wo Du lebst :o)
    Ich kann mir vorstellen, daß es super schwer ist, weiter weg zu ziehen und dort niemanden zu kennen. Tja, und gute Freunde zu finden dauert ja auch seine Zeit....

    Wir waren übrigends schonmal in Wernigerode und es hat uns super gefallen. Wir waren da im Hotel Gothisches Haus. So hieß das glaub ich...

    AntwortenLöschen
  3. @shuschan: ja das "Ankommen" dauert so seine Zeit. Wünsche dir, dass du es auch bald geschafft hast:-)

    @Tanja: Freut mich, dass du schon mal hier warst. Wernigerode ist eine wunderschöne Stadt.....und das Gothische Haus ist auch eines der besten Hotels hier! Sicher hat es euch guf gefallen dort. Solltest du mal wieder her kommen, meld' dich!

    AntwortenLöschen
  4. Blogger United Admin25. März 2010 um 19:40

    Sehr geehrte(r) BlogbetreiberIn,


    wir sind auf Sie durch Ihren Blog aufmerksam geworden und haben uns entschlossen Ihnen eine Einladung zu schicken.

    Seit kurzen gibt es bei Facebook eine Seite die sich Blogger United nennt und diese möchte, wie der Name schon sagt, alle Blogger miteinander dort verbinden. Wir haben Facebook dafür gewählt, da die Beliebtheit von Facebook immer weiter ins unermessliche steigt und wir erkannt haben, wie man das für uns Blogger doch recht gut nutzen kann.

    Und zwar kann man mittels Facebook Dinge unwahrscheinlich schnell bekannt machen und wir dachten uns dabei, dass wir die Besucherzahlen aller Blogs damit sehr stark erhöhen können, wenn wir eine Community aufbauen, die alle Blogger auf der Welt verbinden kann.

    Denn wenn Sie Fan der Seite Blogger United sind, können Sie mit wenigen Klicks alle anderen Fans dieser Community darüber informieren, was Sie auf Ihren Blog gerade neu veröffentlicht haben.

    Ziemlich praktisch was Facebook einem da so ermöglicht und wir konnten nach der kurzen Zeit schon über hundert begeisterte Fans finden, die auch täglich auf der Seite aktiv sind und Links zu ihren neuen Artikeln an unserer Pinnwand posten oder sich mit anderen Bloggern austauschen, im Diskussionsforum sich über verschiedene Themen unterhalten oder sich einfach nur die Blogs der anderen Fans anschauen.

    Jeder Fan von Blogger United, kann rund um die Uhr, völlig unkompliziert neue Leser für seinen Blog anlocken und damit immer wieder neue Stammleser gewinnen.

    Am besten Sie schauen sich das ganze mal selbst an und gucken was bei uns auf der Seite so los ist und bilden sich ihre eigene Meinung.

    Bis jetzt haben wir nur glückliche und begeisterte Fans gewinnen können.
    Wie könnte es auch anders sein, denn es ist ja alles absolut kostenlos und ihnen als Blogger wird eine Menge Möglichkeiten geboten um ihren Blog bekannter zu machen.

    Wir würden uns sehr freuen, wenn Sie Fan von uns bei Facebook werden und allen anderen Fans über Ihren Blog berichten, so oft wie Sie Lust haben.

    Für weitere Informationen, haben wir noch einen kleinen externen Blog erstellt, den Sie unter http://bloggerunited-facebook.blogspot.com/ erreichen können.

    MfG

    Blogger United Admin

    Direkt zu Blogger United: http://www.facebook.com/BloggerUnited/

    Ps.: falls bei dieser eigentlich sehr einfachen Angelegenheit noch Fragen auftreten sollen, lassen Sie es uns doch einfach wissen!

    AntwortenLöschen
  5. Danke für deine Geduld und Anpassungsgabe. Ich wird sich auszahlen, ich gebe zurück ... D.

    AntwortenLöschen

...Kommentare sind eine schöne Sache, so lange sie zum Thema passen & fair bleiben! Links zu euren Berichten - sofern sie passend zu meinem Beitrag sind - könnt ihr gern verwenden.

...liebst* Eve