Mittwoch, 10. Februar 2010

Zelte!

Wenn man sich entscheidet, sein Zelt in einer Stadt aufzuschlagen, muss man dann zwangsläufig dort bleiben?
Was ist, wenn die Entscheidung gefallen ist, sich aber herausstellt, es war die Falsche.
Je älter man wird, desto weniger Flexibilität schleicht sich ein. Entscheidungen hängen von so vielen Dingen ab, die man nicht immer beeinflussen kann.

In diesen Zeiten - Zeiten des (um)Denkens - bedarf es viel Kraft, genauer Beobachtung und unserem Zusammenhalten!

Kommentare:

  1. Oh du klingst aber heute traurig, hast du Sehnsucht nach deiner alten Heimat? *drückdichmalganzdolle*

    AntwortenLöschen
  2. Wenn man feststellt, dass sich die Zeiten ändern und man sich JETZT anders entscheiden würde, liegt es an einem die Situation gegebenenfalls zu ändern ;)

    Ich persönlich finde es nach wie vor schwer festzulegen, wo ich mein Zelt nun aufschlagen will, um dort länger zu verweilen - ich weiß nur "home is where my heart is" und würde wohl darauf hören.

    AntwortenLöschen
  3. Ich denke nicht, dass man zwangsläufig an einen Ort gebunden ist, vor allem wenn man sich dort nicht mehr wohlfühlt oder etwas vermisst. Oder man einfach das Gefühl hat, dass es nicht mehr passt, warum auch immer.
    Wieso sollte man sich einschränken auf irgendeine Weise, wenn man die Situation ändern kann? aber du hast recht: da hängt mehr dran als nur ein simpler Umzug.:( Drück dich!

    AntwortenLöschen
  4. Nö, als wenn Du jetzt in der Stadt bist und Dich nicht wohlfühlst, kannst Du das auch ändern. Jede Entscheidung die man getroffen hat, kann man auch wieder rückgängig machen bzw. sich auch wieder anders entscheiden.
    Auch wenn es nicht immer sofort klappt, kann man darauf hinarbeiten !

    AntwortenLöschen
  5. Oh, es steht wohl mal wieder ein Ortswechsel an? Wollt ihr das persönlich, weil es euch nicht so gefällt, oder sollt ihr wegen Arbeit oder so?

    AntwortenLöschen
  6. Hallo alle zusammen,

    danke für eure Kommentare.
    Der Tag an dem ich das geschrieben habe, war ich in der Tat sehr nachdenklich.

    Jetzt geht es aber schon wieder besser....und die Zelte bleiben hier:-)

    AntwortenLöschen

...Kommentare sind eine schöne Sache, so lange sie zum Thema passen & fair bleiben! Links zu euren Berichten - sofern sie passend zu meinem Beitrag sind - könnt ihr gern verwenden.

...liebst* Eve