Montag, 8. Juni 2009

Dankeschön!

Ich möchte mich heute einfach mal bei Euch bedanken, denn der eine oder andere bestellt auf Amazon über meine Seite.
Und das tolle daran ist, dass ich dadurch lesen kann, was andere lesen und mir selbst Bücher kaufe.
In der letzten Woche bestellte sich jemand





Und ich bin verdammt neugierig geworden, was in diesem Buch wohl stehen könnte.

Die Amazon Redaktion schrieb:

....Hätte einer unserer Urahnen vor 500 Jahren ein paar Florin angelegt, könnten wir heute dank Zins und Zinseszins ein Vermögen einstreichen, das für mehr als ein sorgenfreies Leben ausreichen würde. Für John Fontanelli, den armen Schustersohn aus New York, wird dieser Traum Wirklichkeit.....
.... Gestern fuhr John noch Pizza aus, heute ist er reicher als die zweihundert reichsten Menschen der Welt zusammen. Und trotzdem nicht glücklich....
Die Sache hat aber einen Haken!

Na dann...frohes Lesen!

Kommentare:

  1. Klingt ja wirklich spannend. Mal sehen vielleicht heitz ich den auch noch auf meine,eh viel zulange Wunschliste *gg*

    AntwortenLöschen
  2. "Eine Billion Dollar" von Andreas Eschbach?
    Fand ich auch gut, vor allem die Idee!

    AntwortenLöschen

...Kommentare sind eine schöne Sache, so lange sie zum Thema passen & fair bleiben! Links zu euren Berichten - sofern sie passend zu meinem Beitrag sind - könnt ihr gern verwenden.

...liebst* Eve