Montag, 4. Mai 2009

jetzt doch noch...

Endlich Feierabend.
Was ich euch berichten wollte:

Donnerstagabend war in Wernigerode Walpurgisfeier und ich war da. Mit mir noch die eine oder anderen Kollegin, Besuch aus Berlin und Jena und eine Freundin von hier.
Wir besuchten die Party auf dem Schloß, die erste seiner Art (und ziemlich langweilig) und tranken einen Großteil unserer Getränke bereits auf dem Weg dorthin (schließlich durften wir keine eigenen Getränke mit auf das Gelände bringen).
Party hin oder her, wir mussten da wieder weg. Mittelalterparty ist nicht so meins.

Weil ich in der Nähe wohne, dachten wir uns wir machen dort eine kurze Trinkpause.
Als wir so in der Küche saßen bemerkte K. (meine Kollegin, die zuvor noch nicht bei mir zu Hause war), dass gerade jemand durch den Flur gelaufen sei und ob das normal sei. ÄHHHH Neeee!
Auch nach mehrmaligem rufen antwortete uns keiner.
Alkoholisiert gab ich allen ein scharfes Küchenmesser und teilte uns in kleine Gruppen.
In der ganzen Wohnung niemand zu sehen.
K. sagte: " ich glaube die Person ist hier durch diese Tür gegangen. Wo führt die denn hin?"
Ich: "auf den Boden..." Schock in allen Gesichtern, der Boden, der Horrorfilm, wir konnten da nicht hinauf gehen.
Spontan fiel mir nur der Mieter unter uns ein, der Kokser, der irgendwie voll böse aussieht, zu mir aber immer nett ist.
Kurz geklingelt und er war sofort bereit, fragte wohin und startete ohne Worte durch die Wohnung auf den Dachboden....ich klein hinterher.

Da lag er, der nette Freund von D. , der auch zu Besuch aus Frankfurt kam, besoffen, vollgekotzt und genervt im Bett.
Nach kurzen Worten der Klärung konnten wir -noch lange über diese Aktion tratschend- den Abend langsam ausklingen lassen.

Von Mittelaltermusik und X-Men -Eve und Katja morgen mehr.

Gute Nacht euch allen....

Kommentare:

  1. Also Mittelalterfest gefallen mir auch nicht ...

    ... und nun zu dem Spannenden des Abends. Der Killer im Haus. Ich hatte schon eine Auflösung à la "sie hat sich nur geiirt" vermutet, aber nein, ein Kokser, ein kaputter D! Hehe. *gg* =D

    AntwortenLöschen
  2. nein nein, kein kaputter D....ein Freund von D.
    D. war fit...und kam Stunden später

    AntwortenLöschen
  3. Meine Güte, was machst du denn wieder für Sachen! :D
    Hm, ich weiß nicht, den Boden hätte ich vermutlich auch nicht geentert - aber an Mittelalterfesten hab ich ab und an durchaus Spaß.

    AntwortenLöschen
  4. Ahja, stimmt. Vergib mir, es war so früh, als ich den Comment schrieb. *g*

    AntwortenLöschen

...Kommentare sind eine schöne Sache, so lange sie zum Thema passen & fair bleiben! Links zu euren Berichten - sofern sie passend zu meinem Beitrag sind - könnt ihr gern verwenden.

...liebst* Eve